Das Leben ist eine Baustelle... In Karlsruhe gilt dieses Sprichwort heute wie vor 300 Jahren, als die Stadt gegründet wurde. Bauzäune sind daher das Gestaltungsmittel der Sonderausstellung „Leben 20.15“ im Museum beim Markt. Die dort gezeigten Exponate legen den Grundstein für eine neue Sammlung – von heute für morgen, mitten aus dem Leben.

In der Ausstellung zum Jubiläumsjahr wird nicht zurückgeschaut, sondern das „Leben 20.15“ herangezoomt und auf den Punkt gebracht. Was ist 2015 angesagt, was ist Mode oder einfach „swag“? Diese Fragen beantwortet das BLM nicht alleine. Gastkuratoren im Alter von 15 bis 25 benannten Dinge, die ihr Leben bestimmen: Lederjacke, Haargummi, Smoothie, Bambusgeschirr – ein Sammelsurium unseres Alltags. Vielfach handelt es sich um Massenwaren, aber auch weniger bekannte Objekte des zeitgenössischen Designs sind darunter. Die Exponate sind keine Kostbarkeiten – und bergen dennoch unschätzbar wertvolle Informationen! Denn in der Zusammenschau dieser aus dem Leben gegriffenen Dinge spiegelt sich das Hier und Jetzt, wird das Momentane, das Flüchtige, das „Leben 20.15“ sichtbar. Am Ende entscheiden die Ausstellungsmacher mit den Besucherinnen und Besucher gemeinsam, was in die zukünftige Sammlung des Badischen Landesmuseum gelangt.

Neben den angesagten Zeugnissen unserer Gegenwartskultur spiegeln auch fotografierte Alltagssituationen unser heutiges Leben wider: 30 Bürgerinnen und Bürger aus Karlsruhe, Ein- und Vielheimische, bekannte und weniger bekannte Persönlichkeiten, vermitteln mit ihren Bildern ihre ganz persönliche Sichtweise auf das Leben in der Stadt. Und in Zeiten gesellschaftspolitischer Diskurse geben sie Anregungen, wie sich dieser rasant wandelnde Lebensort attraktiver gestalten lässt.

Jeder Besucher des ungewöhnlichen Ausstellungsprojekts „Leben 20.15“ erhält 9 Punkte, mit denen er in der Ausstellung für seine Favoriten stimmen kann. Das Ergebnis wird veröffentlicht unter www.landesmuseum.de.


Ihr Abstimmungsergebnis
Wach werden mit einem Energy- und entspannen mit dem Tyme Out Relaxation-Drink, sich mit einem Selfie-Stick fotografieren und an die Decke einen Rauchmelder im Käferdesign schrauben – 2015 war das völlig normal! Die Sonderausstellung „Leben 20.15“ war eine Bestandsaufnahme – quasi von heute für heute und für die Generation von morgen.

Die Besucher durften mitbestimmen, welche Objekte dauerhaft in die Gegenwartssammlung des BLM aufgenommen werden. In der Bildergalerie rechts sehen Sie Ihre Abstimmungsergebnisse!





Abstimmungsergebnis: Ranking der Ausstellungsobjekte





Information

Leben 20.15
Erinnerungen an Heute


25.7. - 8.11.2015

Museum beim Markt
Karl-Friedrich-Straße 6
76131 Karlsruhe


Öffnungszeiten
Di-Do 11-17 Uhr
Fr-So, Feiertag 10-18 Uhr